Henry Hatt

Henry Hatt

über den Autor und Geschichtsforscher Henry Hatt
 


Das Bernsteinzimmer


als der Rummel um das Bernsteinzimmer in den 90er Jahren eingesetzt hat, machte auch ich mich auf die Suche nach dem seit 1944 verschollenen Kunstwerk. Vorreiter der Suche waren Leute wie Paul Enke auf Seiten der DDR sowie Georg Stein auf Seiten der BRD. Nach dem mysteriösen Tod der beiden im Jahre 1987 setzten andere die Suche fort. Viele Schlagzeilen machte Hans Stadelmann aus Weimar, den auch ich damals persönlich besucht und kennengelernt habe. Hans ist ein netter Kollege, der das Bernsteinzimmer in den Kellern des Gauforums in Weimar vermutet. Von Seiten der DDR-Behörden waren Leute wie Günter Seuffert, Günter Wermusch und Uwe Geissler immer im Gespräch und in den Medien. Ein weiterer Forscher, mit dem ich seit vielen Jahren guten Kontakt habe, ist Hans-Jürgen Frank aus Geschwenda. Er untersucht vor allem die Gegend um Ilmenau, in der es ebenfalls einige Spuren gibt. In Erfurt kümmert sich mein Freund Kurt Hänsel, einst Mitarbeiter in der staatlichen Kulturgutforschung, auch im Ruhestand weiterhin um die Suche nach dem Kunstwerk. Helmut Gänsel, ein ehemaliger Angehöriger des tschechischen Geheimdienst, sucht seit vielen Jahren in der Tschechei. Sie alle verdienen unsere Anerkennung, unser Lob, denn ihr Einsatz erfolgt unter Aufopferung ihrer Freizeit und privatem Vermögen. Die Regierung sollte es eigentlich sein, die den teils sehr ernst zu nehmenden Spuren nachgehen sollte, aber dort ist wohl die Angst zu groß, es könnten Dokumente auftauchen, die noch heute belastend wären. Anders ist die ablehenende Haltung der zahlreichen Forscher gegenüber nicht zu erklären.

Die informativste Seite zum Thema Bernsteinzimmer finden Sie hier:

Bernsteinzimmer Organisation

Die Webseite eines Deutschen Vereins zur Kunstraub-Forschung:

Banner

Expeditionen
Suche am Inn
Tauchaktion am Walchensee
Cocosinsel-Expedition
Costa Rica Goldmine
Expeditionen in die DDR
Das Bernsteinzimmer
Die Villa Winter
 
Bücher
Erschienen
Ignorierte Geheimobjekte Hitlers
Hattenhauer Verlag - 1995
Deckname Kaulquappe - 2005
Auswandern nach Costa Rica - 2011
Die Kunstsammlung des Geheimdienst-
Offiziers Albrecht Focke - 2011
Die Stasi und die Aktion Licht
Beutezüge im Bezirk Gera - 2013
Hitler's Ignored Secret Objects - 2014
Deckname Steinbock II
die IG Farben in Unterloquitz - 2014
 
Planungen
Deckname Rotbutt
Triebwerksprüfstätte im Oertelsbruch
Das Bernsteinzimmer ist in Thüringen
 
Medienstimmen
Magazine
der Heimatdetektiv
 
Zeitungen
Verborgene Schätze
Schätze in Thüringens Unterwelt
Schätze im Verborgenen
Noch Schätze in Thüringer Unterwelt
 
Fernsehen
Der Schatz des Kurfürsten
MDR - Skurile Hobbies
MDR Aktuell - 1994
History - Mythen der Geschichte
 
Kontakt